zurück

Berner: Digitale Kaufberatung startet

Die Berner Group bietet Profikunden aus dem Bauhandwerk und dem Mobilitätssektor mit ihrem neuen „Produktfinder“ ab sofort eine digitale Kaufberatung an, die das Bestellen im Onlineshop vereinfacht. Durch intelligente Fragen führt das Tool die Kunden Klick für Klick zum gesuchten Produkt.

Berner: Digitale Kaufberatung startet
Berner: Digitale Kaufberatung startet. Foto: Berner Trading Holding

Zum Start ist der Produktfinder für das Sortiment an Stich- und Säbelsägeblätter, zur Oberflächenerneuerung im Baubereich sowie für die Suche nach LED-Arbeitsleuchten für Nutzfahrzeuge verfügbar. Weitere Produkte werden schon bald integriert. In Sachen Verbrauchsmaterialien haben Gewerbekunden Auswahl – so hat der B2B Spezialist beispielsweise allein rund 80 unterschiedliche Recipro und Stichsägeblätter in seinem Portfolio. Wer für seine Anwendung ein bestimmtes Produkt benötigt, kann sich bei der Suche im Internet ohne gute Beratung schnell „verlaufen“. Genau hier setzt Berner an und bietet jetzt mit dem neuen „Produktfinder“ einen Online Bestellservice an, der Kunden in wenigen Minuten gezielt zum richtigen Angebot führt.

Handwerksprofis sparen auf diese Weise ihr kostbarstes Gut – Zeit. Zumal die Bedienung intuitiv ist und kinderleicht funktioniert: Gibt der Kunde in der Suchleiste ein bestimmtes Trigger-Wort ein, öffnet sich der Produktfinder automatisch und führt ihn durch anwendungsorientierte Fragen zum Beispiel nach Material, Materialstärke oder Häufigkeit der Nutzung zu dem Produkt, das am besten zu seinen individuellen Anforderungen passt.

Aktuell ist derFinder für Produkte zur Oberflächenerneuerung im Baubereich sowie für die Suche nach LED-Arbeitsleuchten für Nutzfahrzeuge aktiv. Weitere Produktgruppen werden sukzessive folgen. Durch die integrierte Suche ist es möglich, über multiple Suchbegriffe ebenso wie über die spezifische Artikel-ID zum Produkt zu gelangen. Selbst wenn komplexe Begriffe falsch oder unvollständig eingegeben werden, finden Handwerksprofis die gewünschte Lösung. „Sowohl der Produktfinder als auch die im Hintergrund laufende integrierte Suchen stehen ganz im Zeichen der sich wandelnden Kundenbedürfnisse: Niemand möchte heute noch lange im Netz suchen. Vor allem Gewerbetreibende wollen ihre Ware unkompliziert und schnell bestellen, um sich direkt wieder auf ihr Kerngeschäft fokussieren zu können. Mit unserem kundenorientierten neuen Online-Service ist das künftig 24/7 gewährleistet“, sagen Stephan Schapmann und Jörg Hüber vom Produktmanagement der Berner Group. Abbildung: Berner Trading Holdin.

Fachkongress für den digitalen Holzbau

Eastwood