Grundlagen und Normen zu Holz- und Holzwerkstoffprodukten sind im Zimmermeister Kalender ebenso zu finden wie die üblichen Querschnittswerte von Voll- und Brettschichtholz.

Buch

Teilen auf:

Zimmermeister Kalender 2023

Der „Zimmermeister Kalender 2023“ bietet wieder zahlreiche Praxishilfen und speziell aufbereitete Bautabellen für die tägliche Arbeit des Holzbauers – ob in der Zimmerei oder im Ingenieurbüro.

Grundlagen und Normen zu Holz- und Holzwerkstoffprodukten sind ebenso zu finden wie die üblichen Querschnittswerte von Voll- und Brettschichtholz. Auch die aufgeführten maximal zulässigen Toleranzen im Hochbau sind für den Holzbauer wichtig, um die Vorarbeiten von Maurern oder Betonbauern vorab einschätzen zu können. In zahlreichen Übersichten sind mehrere hundert bauaufsichtlich zugelassene Holzbauprodukte mit wichtigen technischen Kennzahlen gelistet. Darüber hinaus umfasst die Ausgabe 2023 Informationen zu Verbindungsmitteln wie Schrauben, Nägel und Klammern, zu Balkenschuhen und Balkenträgern, Sparrenpfettenankern und sonstigen Ankern sowie Plattenwerkstoffen für den Holzbau. Ein übersichtlich aufgebautes Kalendarium mit einer Doppelseite pro Kalenderwoche bietet dem Holzfachmann ausreichend Platz für Termine und sonstige Notizen.

Die Produktdatensammlung im Hosentaschenformat ist seit 97 Jahren das bewährte Nachschlagewerk und Baustellenhandbuch für den Zimmerer.