zurück

Girl's Day am 26. April: Mädchen entdecken eigene Talente und neue Berufe

Der Girl's Day am 26. April bietet Schülerinnen der fünften bis zehnten Klassen wieder die perfekte Gelegenheit, Berufe kennenzulernen, die bisher hauptsächlich von Männern ausgeübt werden.

Girls Day
Zukunft im Handwerk. Bild: Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e. V.

Denn nach wie vor tendieren Mädchen dazu, «typische Frauenberufe» zu ergreifen, obwohl gewerblich-technische oder naturwissenschaftliche Berufsfelder hervorragende Perspektiven bieten. Die Angebote des Girl's Days können auch ideal als eine der drei Berufsfelderkundungen genutzt werden.

Am Aktionstag können Mädchen sich über Berufe in den Bereichen Handwerk, Technik, IT und Naturwissenschaften informieren, sich praktisch ausprobieren und weibliche Vorbilder, wie Frauen in Führungspositionen, kennenlernen. Die Industrie- und Handelskammern sowie die Handwerkskammern beteiligen sich am Girl's Day .

Diese und viele weitere Angebote finden sich unter www.girls-day.de . Anmeldeschluss ist der 24.04.2018. Aufgrund des großen Interesses ist eine schnellstmögliche Anmeldung aber von Vorteil.