zurück

Holzbaupreis Bayern 2018: Bewerbung noch bis 20. August

Vorbildlich konstruierte, umweltfreundliche und kostengünstige Bauten aus Holz werden beim Wettbewerb „Holzbaupreis Bayern 2018“ ausgezeichnet.

Holzbaupreis Bayern 2018

Wie Forstministerin Michaela Kaniber in München mitteilte, können dazu Architekten, Bauingenieure und Bauherren noch bis zum 20. August außergewöhnliche Holzbauprojekte einreichen, die seit 2014 im Freistaat fertiggestellt wurden.

„Wir suchen beispielhafte Projekte, die Bauherren und Architekten überzeugen und den Holzbau in Bayern voranbringen“, so Kaniber weiter. Maßgebliche Voraussetzung für die Teilnahme am Wettbewerb ist die vorwiegende Verwendung von Holz in technisch einwandfreier Konstruktion und Ausührung. Damit sollen vorbildlich in Holz konstruierte, klimaschonende und wirtschaftliche Bauten, die unter überwiegender Verwendung des Bau- und Werkstoffes Holz erstellt worden sind, ausgezeichnet und der Öffentlichkeit vorgestellt werden.

Es werden bis zu fünf Arbeiten prämiert. Dem Ziel des Wettbewerbs entsprechend, werden Preise und Anerkennungen den Entwurfsverfassern, Tragwerksplanern, Holzbaubetrieben und Bauherren gleichermaßen zuerkannt.

Der Holzbaupreis kann einem Einzelbauwerk oder einer Gebäudegruppe des privaten oder öffentlichen Hochbaus, einem landwirtschaftlichen Gebäude, einem Ingenieurbauwerk, einer Objekteinrichtung, der Sanierung oder dem Umbau eines vorhandenen Bauwerks zuerkannt werden.

Wettbewerbsgebiet ist der Freistaat Bayern. Die Bauwerke müssen in den Jahren 2014 bis 2018 in Bayern fertig gestellt worden sein. Jeder Teilnehmer kann ein oder mehrere Objekte einreichen.

Der mit 10 000 Euro dotierte Holzbaupreis Bayern ist ein Gemeinschaftsprojekt von Forstministerium, Landesbeirat Holz Bayern und proHolz Bayern, das auch von der Bayerischen Architektenkammer und der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau unterstützt wird. Seit 1978 wird der Wettbewerb alle vier Jahre durchgeführt, heuer bereits zum zehnten Mal. Die Preise wird die Ministerin voraussichtlich auf der Messe BAU 2019 im Januar verleihen.

Auslobung (pdf)

Online-Bewerbung