zurück

James Hardie: Kostenlose Onlineseminare

James Hardie bietet jetzt europaweit kostenfreie Online-Seminare an. Dabei werden alle Geschäftsbereiche der drei Produktmarken fermacell, JamesHardie und Aestuver, abgedeckt.

James Hardie Seminare
Foto: James Hardie

Damit richtet sich der Baustoffhersteller speziell an Innen- und Außendienstmitarbeiter des Baustoffhandels, Holz- und Trockenbauer, Fliesen-, Boden- und Estrichleger, sowie an private Bauherren. Das Angebot wird täglich ergänzt. Das Angebot ist breit gefächert um ein möglichst großes Interessenspektrum abzudecken. Es bezieht sich mit Fachvorträgen unter anderem zu den Themen Brandschutz, Schallschutz oder Bodensysteme sowie Holzbau und Trockenbau. Dabei bleibt auch in den Webinaren der direkte Austausch weiter bestehen: Zu jedem Zeitpunkt ist es möglich live und im Chat Fragen an die Experten von James Hardie zu stellen, die dann auch direkt beantwortet werden.

Die nächsten Online-Seminare finden am 16. April 2020 zu den Themen „Fassadenlösungen mit JamesHardie“ sowie „fermacell Trockenestrich - Wirtschaftliche Lösungen“ statt. Am 21. April 2020 geht es um „Grundlagen Schallschutz im Holzbau“.

Interessenten finden das komplette Angebot, das täglich ergänzt und aktualisiert wird, unter Fermacell