zurück

Passivhäuser in Holzbauweise

Der Bau eines Passivhauses stellt hohe Anforderungen an die Baubeteiligten. Sowohl die Konzeption als auch die Ausführung müssen absolut einwandfrei sein. Insbesondere als Holzhaus steht das Passivhaus bei umwelt- und qualitätsbewussten Bauherren heute hoch im Kurs.

Buchcover des Titels
"Passivhäuser in Holzbauweise - Planen, Bauen, Betreiben" von Gerrit Horn

"Passivhäuser in Holzbauweise" von Gerrit Horn ist das erste Buch, das sich ausschließlich mit Holzhäusern in Passivhausbauweise beschäftigt. Es bietet dem Holzbau affinen Architekten sowie dem Holzbauunternehmer umfangreiches Grundwissen und zahlreiche Hilfen für die erfolgreiche Planung und Umsetzung von hochwertigen und wirtschaftlich funktionierenden Passivhausprojekten. Darüber hinaus gibt der Autor zahlreiche Hinweise zu passivhaustauglichen Bauprodukten und ihrer Verwendung und widmet ein eigenes Kapitel den ausführlichen Erläuterungen zur Nutzung eines Passivhauses. Darin geht er speziell auf das Heiz- und Lüftungsverhalten ein und gibt dem Leser Tipps zum wirkungsvollen Marketing dieser zukunftsträchtigen Bauweise.

Eine Rezension von Uwe Morchutt, Dipl.-Ing. (FH) - Buchautor und Sachverständiger im Bereich Feuchteschutz, finden Sie hier:

Und das denkt man bei BauNetz über das Fachbuch Passivhäuser in Holzbauweise :

Passivhäuser in Holzbauweise

Planen Bauen Betreiben

Horn, Gerrit

Bruderverlag Albert Bruder GmbH & Co. KG

Preis: 59,00 €

inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

ISBN 978-3-87104-175-4

2012

Gebunden.

288 Seiten mit 236 Abbildungen und 17 Tabellen.

BRUDERVERLAG Albert Bruder GmbH & Co. KG
Stolberger Str. 84
50933 Köln
Telefon: 0221 5497-304
Telefax: 0221 5497-130

service@bruderverlag.de

Online Bestellen