Eine Zeichnung einer Gebäudeabschlusswand im Holzrahmenbau. (Quelle: bmH bauen mit Holz)
Gebäudeabschlusswand (Quelle: bmH bauen mit Holz)

Holzrahmenbau

26. August 2021 | Teilen auf:

Detailzeichnungen Gebäudeabschlusswand

In der nachfolgenden Tabelle finden Sie die Detailzeichnungen und deren Beschreibungen. Die Zeichnungen sind im Format JPG hinterlegt.

Nicht bewittert

Schnitt durch Gebäudeabschlusswand, nicht bewittert mit Gipskartonbeplankung zum Nachbargebäude, Ständer 60/120

Schnitt durch Gebäudeabschlusswand, nicht bewittert mit Gipskartonbeplankung zum Nachbargebäude, Ständer 60/180

Schnitt durch Gebäudeabschlusswand, nicht bewittert mit Holzwolle-Platten (WW) zum Nachbargebäude, Ständer 60/160

Schnitt durch Gebäudeabschlusswand, nicht bewittert mit Holzwolle-Platten (WW) zum Nachbargebäude, Ständer 60/180

Bewittert

Schnitt durch Gebäudeabschlusswand, bewittert mit Holzwolle-Platten (WW) und Putz zur Wetterseite, Ständer 60/120

Schnitt durch Gebäudeabschlusswand, bewittert mit Holzwolle-Platten (WW) und Putz zur Wetterseite, Ständer 60/180

Gebäudetrennfuge

Schnitt durch zwei aneinander grenzende Gebäudeabschlusswände ohne Gebäudeversatz

Schnitt durch zwei aneinander grenzende Gebäudeabschlusswände mit Gebäudeversatz

Ortgang-Anschluss aneinander grenzender Gebäudeabschlusswände ohne Höhenversatz

Trauf-Anschluss aneinander grenzender Gebäudeabschlusswände ohne Höhenversatz

Decken-Anschluss aneinander grenzender Gebäudeabschlusswände ohne Höhenversatz, mit Gipskaton in der Trennfuge

Decken-Anschluss aneinander grenzender Gebäudeabschlusswände ohne Höhenversatz, mit Holzwolle-Platten (WW) in der Trennfuge

Trauf-Anschluss aneinander grenzender Gebäudeabschlusswände mit Höhenversatz

zuletzt editiert am 01.09.2021