bmH bauen mit Holz 1.2023

Magazin

Teilen auf:

Die aktuelle Ausgabe

Das sind die Themen der aktuellen Ausgabe:

Die Lösung liegt in der Fläche

Aufstockung Bis dato stehen beim Themenkomplex Nachverdichtung und Aufstockung allein die Städte im Fokus. Zu Unrecht: Das größte Potenzial an bezahlbarem Wohnraum bietet der ländliche Raum.

Sichere Verlegung von Deckenelementen

Absturzprävention – Teil 1 Bei der Festlegung von Maßnahmen gegen Absturzunfälle sollen die Verantwortlichen nach dem sogenannten (S)-T-O-P-Prinzip vorgehen. Am wirksamsten sind Maßnahmen, die Abstürze ganz verhindern. Sind diese nicht möglich, muss wenigstens das Verletzungsrisiko bei einem Absturz minimiert werden. Im Artikel wird diese Rangordnung aber umgekehrt: Das Beste zum Schluss!

Lehm – Renaissance eines Baustoffs

Weiterbildung Im Zuge des immer stärkeren Fokus auf nachhaltigem Bauen kommen auch altbewährte Baustoffe wie der Lehm wieder mehr zur Anwendung. So sinnvoll die Nutzung dieses heimischen und ökologischen Rohstoffs auch ist, so sehr braucht es zur fachgerechten Verarbeitung ausgebildete Handwerker. Überbetriebliche Ausbildungsstätten wie das Bildungszentrum in Biberach bieten die Möglichkeit, in einem vierwöchigen Seminar zur „Fachkraft Lehmbau“ zu werden.

Brettschichtholz mit CE-Kennzeichnung

Brettschichtholz Bei Bauprodukten mit CE-Kennzeichnung kommt Planer*innen und Verwender*innen eine besondere Verantwortung zu: Sie müssen festlegen, was das Produkt können muss, und passende Produkte einkaufen und einbauen. Der Artikel erläutert am Brettschichtholz, was diese Prozesse beeinflusst.