bmH bauen mit Holz 5.2022

Magazin

Teilen auf:

Die aktuelle Ausgabe

Das sind die Themen der aktuellen Ausgabe:

Schwungvoll überdachte Eisschlange

Freiform Die rund 1.350 m lange Rennschlittenbahn in Oberhof erhielt eine neue Überdachung aus freigeformten Schalenelementen aus Holz und Stahl. Aufgrund des Verlaufs und der Geometrie der „Eisschlange“ ist jedes Dachelement ein Unikat.Im Januar 2023 wird Thüringens

Alte Verbindung auf neuen Wegen

Lehmbau In Österreich wurde ein Objektbau aus den beiden ältesten Baustoffen der Menschheitsgeschichte, Holz und Lehm, errichtet. Darin arbeitet die weltweit erste stationäre Stampflehmproduktionsstraße, die die naturnahe Bauweise auf ein industrielles Level hebt.

Kaskadennutzung im Holzhausbau

Recycling Eine neue Herausforderung für alle am Bau Beteiligten liegt darin, material- und umweltschonende Bauwerke vom Lebensende aus rückwärts zu denken und zu konzipieren. Nur dann können über den gesamten Lebenszyklus hinweg bestmögliche Voraussetzungen für Klimafreundlichkeit, Wirtschaftlichkeit und Ressourceneffizienz geschaffen werden. Der Beitrag beschäftigt sich mit der Frage, wo der moderne Holzhausbau in diesem Kontext steht und welche Potenziale für eine stoffliche Wiederverwertung darin generiert werden könn(t)en.

Markenbildung gegen Krisen

Marketing Nur noch gut bezahlte Aufträge und endlich keine Nachwuchssorgen mehr? Das ist möglich, wenn ein Unternehmen sich als Marke etabliert – auch für kleine und mittlere Betriebe. Also: Bauen Sie Ihre Marke auf und schaffen Sie Emotionen. Damit läuten Sie das Ende der Vergleichbarkeit ein und ziehen passende Kund*innen und Mitarbeiter*innen an.